Angebote zu "Roman" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.06.2019, Einband: Paperback, Titelzusatz: Roman, Autor: Nink, Stefan, Verlag: Limes Verlag, Co-Verlag: Verlagsgruppe Random House, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Busreise // Cosy Crime // Donnerstags im Fetten Hecht // Familie // Irland // Liebe // Mario Giordano // Mord // Reise // Tante Poldi, Produktform: Kartoniert, Umfang: 400 S., Seiten: 400, Format: 3.5 x 21.5 x 13.8 cm, Gewicht: 536 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Pinien der Cote d´Azur
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Frank hat bereits das Rentenalter erreicht, als er mit seiner Frau und einem befreundeten Ehepaar die achttägige Busreise an die Cote d´ Azur antritt. Er ahnt noch nicht, welche ungewöhnlichen Erlebnisse ihn hier erwarten. In der von älteren Herrschaften dominierten Reisegruppe richtet sich sein Interesse bald auf eine allein reisende junge Frau. Während all seine Kontaktversuche scheitern, spürt er doch bald ein geheimnisvolles Band, das ihn mit der hübschen Blondine verbindet. Als ihn schliesslich noch eine junge Hotelangestellte in Verlegenheit bringt und längst nicht mehr gespürte Emotionen in ihm erwachen, scheint ihm, dass es auf dieser Urlaubsreise nicht mit rechten Dingen zugeht. Doch schliesslich glaubt er, des Rätsels Lösung gefunden zu haben. Der Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht, nimmt den Leser mit in eine traumhaft schöne und imposante Landschaft, an die sonnigen Strände der Cote d´ Azur, in ihre berühmten Städte und in die faszinierende Bergwelt der französischen Alpen. Im Hintergrund des Geschehens thematisiert er die Probleme des Alterns, wobei nicht alltägliche Lebensansichten auch eine Konfrontation mit dem Geist unserer Zeit anklingen lassen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Chance
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam machen Marion und Art Fowler eine Pauschal-Busreise zu den Niagarafällen, wohin sie dreissig Jahre zuvor auch ihre Hochzeitsreise führte. Im Gepäck befindet sich ihr gesamtes Barvermögen, denn Art glaubt zu wissen, wie man beim Roulette gewinnen kann. Sie schmuggeln das Geld nach Kanada ein, wechseln es in Jetons und beziehen in einem Casino eine teure Hochzeitssuite, die sie sich leisten, weil es ja ohnehin egal ist. Arbeitslos und verschuldet, wie sie sind, haben sie nichts mehr zu verlieren. Das Haus, in dem ihre Kinder gross geworden sind, muss verkauft werden, ihre Ehe, von Seitensprüngen untergraben, steht vor dem Aus. Also greifen sie nach dem letzten Strohhalm: tagsüber beim Sightseeing an den spektakulären Wasserfällen, vor allem aber abends, im Casino. Sie spielen am ersten Abend und am zweiten. Und setzen alles auf eine Karte. Ein heiterer, sogar tröstlicher Roman über Zuversicht, Verzeihen und letzte Chancen, der eindringlich vor Augen führt, dass Liebe - wie das Leben selbst - mitunter ein Glücksspiel ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Chance
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam machen Marion und Art Fowler eine Pauschal-Busreise zu den Niagarafällen, wohin sie dreißig Jahre zuvor auch ihre Hochzeitsreise führte. Im Gepäck befindet sich ihr gesamtes Barvermögen, denn Art glaubt zu wissen, wie man beim Roulette gewinnen kann. Sie schmuggeln das Geld nach Kanada ein, wechseln es in Jetons und beziehen in einem Casino eine teure Hochzeitssuite, die sie sich leisten, weil es ja ohnehin egal ist. Arbeitslos und verschuldet, wie sie sind, haben sie nichts mehr zu verlieren. Das Haus, in dem ihre Kinder groß geworden sind, muss verkauft werden, ihre Ehe, von Seitensprüngen untergraben, steht vor dem Aus. Also greifen sie nach dem letzten Strohhalm: tagsüber beim Sightseeing an den spektakulären Wasserfällen, vor allem aber abends, im Casino. Sie spielen am ersten Abend und am zweiten. Und setzen alles auf eine Karte. Ein heiterer, sogar tröstlicher Roman über Zuversicht, Verzeihen und letzte Chancen, der eindringlich vor Augen führt, dass Liebe - wie das Leben selbst - mitunter ein Glücksspiel ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Pinien der Cote d´Azur
14,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Frank hat bereits das Rentenalter erreicht, als er mit seiner Frau und einem befreundeten Ehepaar die achttägige Busreise an die Cote d´ Azur antritt. Er ahnt noch nicht, welche ungewöhnlichen Erlebnisse ihn hier erwarten. In der von älteren Herrschaften dominierten Reisegruppe richtet sich sein Interesse bald auf eine allein reisende junge Frau. Während all seine Kontaktversuche scheitern, spürt er doch bald ein geheimnisvolles Band, das ihn mit der hübschen Blondine verbindet. Als ihn schließlich noch eine junge Hotelangestellte in Verlegenheit bringt und längst nicht mehr gespürte Emotionen in ihm erwachen, scheint ihm, dass es auf dieser Urlaubsreise nicht mit rechten Dingen zugeht. Doch schließlich glaubt er, des Rätsels Lösung gefunden zu haben. Der Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht, nimmt den Leser mit in eine traumhaft schöne und imposante Landschaft, an die sonnigen Strände der Cote d´ Azur, in ihre berühmten Städte und in die faszinierende Bergwelt der französischen Alpen. Im Hintergrund des Geschehens thematisiert er die Probleme des Alterns, wobei nicht alltägliche Lebensansichten auch eine Konfrontation mit dem Geist unserer Zeit anklingen lassen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Chance
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam machen Marion und Art Fowler eine Pauschal-Busreise zu den Niagarafällen, wohin sie dreißig Jahre zuvor auch ihre Hochzeitsreise führte. Im Gepäck befindet sich ihr gesamtes Barvermögen, denn Art glaubt zu wissen, wie man beim Roulette gewinnen kann. Sie schmuggeln das Geld nach Kanada ein, wechseln es in Jetons und beziehen in einem Casino eine teure Hochzeitssuite, die sie sich leisten, weil es ja ohnehin egal ist. Arbeitslos und verschuldet, wie sie sind, haben sie nichts mehr zu verlieren. Das Haus, in dem ihre Kinder groß geworden sind, muss verkauft werden, ihre Ehe, von Seitensprüngen untergraben, steht vor dem Aus. Also greifen sie nach dem letzten Strohhalm: tagsüber beim Sightseeing an den spektakulären Wasserfällen, vor allem aber abends, im Casino. Sie spielen am ersten Abend und am zweiten. Und setzen alles auf eine Karte. Ein heiterer, sogar tröstlicher Roman über Zuversicht, Verzeihen und letzte Chancen, der eindringlich vor Augen führt, dass Liebe - wie das Leben selbst - mitunter ein Glücksspiel ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot